Dr. med. Yvonne Nowak

Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Betreuung von Patientinnen in der Praxis. Neben der Begleitung von werdenden Müttern liegt mir die Krebs-Früherkennung und Nachsorge besonders am Herzen. Denn wir wissen heute: Wird eine Krebserkrankung im Frühstadium erkannt, besteht in den vielen Fällen eine gute Heilungschance. Und die Früherkennung des Rückfalls bestimmt nach der Ersterkrankung wesentlich die gesundheitliche Langzeitperspektive.

 

Und natürlich habe ich offenes Ohr für junge Frauen, die Fragen zur passenden Verhütungsmethode haben, wegen Kinderwunsches zu uns in die Praxis kommen oder eine Therapieempfehlung für die hormonelle Umstellung in den Wechseljahren benötigen.

 

Stationen des beruflichen Werdegangs:

  • Medizinstudium an der RWTH Aachen mit Auslandsaufenthalt in Kapstadt

  • 1998 Approbation, 2001 Promotion

  • Facharztausbildung am Luisenhospital in Aachen und einer frauenärztlichen Praxis in Bünde

  • 2007 Facharztanerkennung, anschließend fachärztliche Tätigkeit in einer Frauenarztpraxis in Bielefeld

  • Seit  2011 angestellte Fachärztin für Frauenheilkunde in der Praxis und Klinik Dr. Hartog und Gass,
    seit 2020 BAG M. Hartog und Dr. Störmer und Dr. Beyer

Qualifikationen:
 

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

  • Ultraschall Mammasonographie

  • psychosomatische Grundversorgung

  • Fachgebundene genetische Beratung
              

Frau Dr. Nowak ist verheiratet und hat drei Kinder.