Stationärer Aufenhalt

Wenn Sie das erste Mal zu uns in die Klinik kommen, werden Sie merken, dass bei uns vieles anders ist als in anderen Krankenhäusern. Unsere Klinik ist klein und überschaubar -  insgesamt verfügen wir über 13 Zimmer  - die meisten davon Einbett-Zimmer. Von den individuell eingerichteten Zimmern (alle mit WLAN, TV, eigener Nasszelle)  aus schauen Sie in den liebevoll gestalteten Garten. Bei guten Wetter können Sie die Terrasse vor Ihrem Zimmer nutzen oder auch einen kleinen Ausflug in den Garten unternehmen. Wenn Sie zur Geburt zu uns kommen, entscheiden Sie, ob Ihr Baby in ihrem Zimmer bleibt oder zumindest im Säuglingszimmer von uns versorgt wird.

Flur Indoor Garten 2.jpg
Creme.jpg
Fisch.jpg
IMG_20200814_114348.jpg
Neubau.jpg
IMG_1774.JPEG

Unsere Krankenschwestern kümmern sich persönlich um Sie  und versuchen, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Natürlich werden Sauberkeit und Hygiene bei uns groß geschrieben – allerdings ohne die typisch sterile Krankenhausatmosphäre. Wir waschen und bügeln unsere Wäsche selbst – hier sorgt unser Hauswirtschaftsteam täglich dafür, dass alles tiptop ist.

Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Küchenchef mit seinem Team. Alle Gerichte vom Frühstück bis zum Abendessen werden täglich frisch zubereitet – mit Kräutern aus dem eigenen Garten und Lebensmitteln aus der Umgebung – damit kurze Wege garantiert sind. Auch der Kuchen wird in unserer Küche selbst gebacken. Unser Küchenteam serviert die Speisen direkt in die Klinik und ans Bett – Plastikverpackungen und sonstige Einmalartikel sind nicht im Einsatz. So erleben Sie als Gast unserer Klinik perfekten Service und lokale und regionale Nachhaltigkeit. Und natürlich können Sie gegen Entgelt auch Essen für Gäste in unserer Küche bestellen.